News


Prophylaxe:
In unserer ZKW-Klinik in Mannheim und unserer ZCW-Klinik in Kaiserslautern haben wir exzellente langjährige Erfahrungen auf diesem Gebiet. 

In Zeiten der Coronavirus-Pandemie ist es wichtiger denn je, auf die Zahnhygiene und die Zahngesundheit zu achten. Es gibt zudem hinreichende Belege, dass Parodontitis zu einem deutlich höheren Risiko von Herzkreislauf-Erkrankung führen kann. Um möglichst robust und widerstandsfähig gegenüber Viren und schadhaften Bakterien zu sein, ist es wichtig, Parodontose-Behandlungen und vorbeugende Maßnahmen gegen Entzündungen des Zahnfleisches vornehmen zu lassen.

Viren, die sich in Zahnfleischtaschen wohlfühlen und vermehren, könnten zu einem erneuten Ausbruch der Infektion führen. Diese Vermutung könnte eine Erklärung dafür sein, weshalb manche Covid-19 Patienten viele Wochen nach der Ansteckung wieder positiv getestet werden.

Professionelle Zahnreinigungen in regelmäßigen Abständen von 3-6 Monaten und sorgfältige Parodontose-Behandlungen von Experten sind deshalb wichtige schützende Maßnahmen, die leider in vielen Regionen der Welt nicht ausreichend praktiziert werden. In unserer ZKW-Klinik in Mannheim und unserer ZCW-Klinik in Kaiserslautern haben wir exzellente langjährige Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Prophylaxe wird bei uns ganz groß geschrieben. Vorbeugen können Sie der Parodontitis ausschließlich durch eine ideale Mundhygiene:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Ausgiebige häusliche Zahnpflege


Wir halten zudem regelmäßig durchgeführte professionelle Zahnreinigungen und Individualprophylaxe für unerlässlich. Hier kann auf Wunsch die Karies- und Parodontoseaktivität mittels eines Mundhygienestatus untersucht werden und geeignete Gegenmaßnahmen getroffen werden. Dabei hängt der dauerhafte Behandlungserfolg entscheidend von Ihrer Mitarbeit ab. Lassen Sie sich ganz einfach von uns beraten bei einem persönlichen Termin.

Probiotika werden zur Vorbeugung und als ergänzende Behandlung gegen Parodontitis empfohlen. Denn die Mischung an Bakterien beeinflusst die Entstehung von Entzündungen – auch im Mundbereich. „Dysbakterie“ ist als Ursache von parodontalen Entzündungen festgestellt worden. Durch die Bildung spezifischer antibakteriell wirkender Substanzen, können probiotische Bakterien das Wachstum pathogener Keime direkt hemmen und so indirekt auch die von den Pathogenen ausgelöste Entzündungsreaktion dämpfen. (Annika Best, „Probiotika: Gesunde Keime gegen Parodontitis“, Dentalmagazin.de, 21.03.2017).

Um eine Dysbiose bzw. eine unerwünschte Veränderung der Bakterienflora in der Schleimhaut und im Darm zu bekämpfen, empfehlen wir zusätzlich zur Einnahme von Probiotika eine Ernährungsumstellung. Nahrungsergänzungen, die Präbiotika liefern und somit die vorteilhaften Bakterien nähren und vermehren lassen, sind beispielsweise Unicity Bios7.

Ernährung und Stressfaktoren spielen wichtige Rollen bei Entzündungen wie Parodontitis. Zu viele übersäuernde Lebensmittel wie Fleisch, Kaffee oder kohlensäurehaltige Getränke sollten daher vermieden werden und durch einen höheren Anteil an basischen und antioxidativen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Grüntee ersetzt werden. Unsere Empfehlungen diesbezüglich sind Unicity Super Green und Unicity Matcha.

Unsere Mundhygienefachkräfte geben Ihnen zusätzlich Hilfe zur Selbsthilfe: Durch die Weitergabe von professionellen „Tipps und Tricks“ sind Sie danach in der Lage, Ihre Mundpflege zu optimieren und auf eine richtige Ernährung zu achten.

CMD Sprechstunde mit Dr. Venninger und Prof. Dr. Dr. Valentin

Jeden Mittwoch von 12:00–13:00 Uhr


Visiting Professor Dr. Dr. Valentin

Dr. med. Andreas Venninger

Das System für einen stabilen Biss und einen gesunden Rücken: die ZKW Body Balance Technik.

Wenn die Zähne beim lockeren Schließen des Mundes nicht gleichmäßig aufeinanderpassen, muss die Kaumuskulatur durch zusätzlichen Kraftaufwand für Ausgleich sorgen. Diese ungleichmäßige Anspannung führt mit der Zeit zu Belastungen der Kiefergelenke und der Wirbelsäule mit folgenden Symptomen:

  • Spannungskopfschmerzen
  • Nackenverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Ohrgeräusche, Tinnitus
  • Schwindel
  • Kiefergelenkknacken
  • u. a. m.

Unerkannte Fehlfunktionen des Kiefer- und Kauapparates mit gesundheitlichen Folgeerscheinungen sorgen für langfristigen Verlust Ihrer Leistungsfähigkeit. Unbehandelt führen die Symptome zu einem chronischen Schmerzsyndrom. Das beschriebene Krankheitsbild wird als Cranio-Mandibuläre Dysfunktion, kurz CMD, bezeichnet.

Mittels neuer Computertechnik und dem ZKW Body Balance System können wir die Fehler und Ursachen Ihrer Störungen aufdecken und sie gezielt behandeln.

Für eine erfolgreiche Therapie des Funktionsstörungen ist die Kooperation mit einem spezialisierten Orthopäden unerlässlich, da der fein justierte Zusammenbiss der Zähne, die Kiefergelenkfunktion als auch das oberste Kopfgelenk (sog. "Atlas - Axis - Gelenk") als eine funktionelle Einheit zu betrachten sind, welche zeitgleich behandelt werden müssen.

Enge Zusammenarbeit von Orthopädie und Zahnmedizin
In unserer gemeinsamen orthopädisch - zahnmedizinischen CMD Sprechstunde können wir in kurzer Zeit Ihre Beschwerden zielgenau diagnostizieren und eine ursachenbezogene Behandlungsstrategie aufstellen.
Wir helfen Ihnen gerne.

Terminabsprache unter 0621 - 28 111 oder info@f1901db0519641f1a64a8057ef7420b9z-k-w.com

Zahnärztliche Klinik Am Wasserturm ZKW
Klinikleitung: Visiting Professor Dr. Dr. A. Valentin

O7, 13 (Planken)
68161 Mannheim

Tel. 0621 - 28111
Fax 0621 - 20159

info@df34442b825d48cf9258084577e6f57bz-k-w.com
www.z-k-w.com

VITALIS orthomed Dr. med. Andreas Venninger
Facharzt für Orthopädie
Sportmedizin | Chirotherapie | Akupunktur
Praxis für Haltungs- und Bewegungsdiagnostik, funktionelle Orthopädie und Prävention

Handschuhsheimer Landstraße 11
69221 Dossenheim

Tel. 06221 - 8727250
Fax 06221 - 8727249

venninger@4ea6f4736022443d8b4193fa9d86a539vitalis-orthomed.de
www.vitalis-orthomed.de

Top-Bewertungen auf Jameda

Verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserer Arbeit und lesen Sie unsere Top-Bewertungen auf Jameda!

Mein Traum von schönen Zähnen ging in Erfüllung | Mehr lesen …

25.11.2016, gesetzlich versichert, Alter: unter 30

Kompetenter Arzt, kompetentes Team | Mehr lesen …

28.09.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Herr Prof. Dr. Dr. Valentin ist mein persönlicher Held! | Mehr lesen …

11.08.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50

Bester Zahnarzt 'ever' in Sachen CMD | Mehr lesen …

11.07.2016

Unter den Top 10 Ärzten Ihrer Stadt

Jameda vergibt dieses Siegel in regelmäßigen Abständen an Ärzte, die auf jameda.de besonders häufig von zufriedenen Patienten weiterempfohlen werden und daher eine Top-Platzierung in den jameda-Ergebnislisten erreichen.

Unser Kino-Video vom März 2016

Die Zahnklinik in Mannheim ist eine Klinik "zum Anfassen"

Wir nehmen unseren Patienten die "Angst vor dem Zahnarzt" und sorgen in einer angenehmen Atmosphäre für Ihre persönliche und professionelle Betreuung. Überzeugen Sie sich und sehen Sie unser Video!

med. BodyForming stellt sich vor

Ein ganzheitliches Konzept für Ihre Gesundheit und Ihre Figur

„Man muss es nicht hinnehmen, wenn man mit seiner körperlichen Gesamtverfassung nicht einverstanden ist, sondern sollte etwas tun,
um das zu ändern.“

Das ist die Philosophie von Dr. Karen Valentin, die zunächst ein Beratungsgespräch mit ihren Klienten führt.

Oft sind zu viel Gewicht, zu wenig Bewegung, zu wenig Selbstzuwendung die Folge von jahrelanger Vernachlässigung eigener Bedürfnisse. Eine Basis zur Gesunderhaltung, angesiedelt bei der körperlichen Fitness, ist jedoch dringend erforderlich, um über einen langen Zeitraum motiviert und leistungsfähig zu sein.

med.BodyForming ist das Ergebnis langjähriger Forschung und kontinuierlicher Produktoptimierung. Das Leistungsprogramm ist ergänzend aufeinander abgestimmt und in seiner Gesamtheit eine Mischung aus bewusster Ernährungsumstellung, Wirkung, Nachbehandlung und Wellnessanwendung.

Informieren Sie sich hier: www.med-body-forming.de


Dr. Karen Valentin

VIP-Zahnservice bei der ZKW in Mannheim

Werden Sie Partner des 1. FCK und genießen Sie VIP-Service!

Alle Partner und Hospitality-Kunden des 1. FC Kaiserslautern genießen ab sofort einen besonderen Service, den ausschließlich die Partner und Sponsoren des FCK bei der ZKW in Mannheim erhalten. Sollten Sie Beschwerden im Zahnbereich haben, bietet Ihnen Dr. Dr. Valentin nun einen so genannten VIP-Zahnservice an. Das Besondere dabei ist, dass Sie am selben Tag Ihres Anrufs garantiert einen Termin in der ZKW in Mannheim erhalten und somit ein Vorzugsrecht genießen.

Um sich für den VIP-Zahnservice anzumelden und zu registrieren senden Sie bitte eine E-Mail an fck@9258927b07f745ccba0d3271a7fb22d2sportfive.com und führen hierbei Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Unternehmen, Ihre Telefonnummer sowie Ihre E-Mail-Adresse auf. Nach Erhalt Ihrer E-Mail senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit den genauen Kontaktdaten der ZKW zu. Bitte beachten Sie, dass der VIP-Zahnservice personenbezogen und innerhalb Ihres Unternehmens nicht übertragbar ist.


Visiting Professor Dr. Dr. Valentin mit Dorge Kouemaha, dem MIttelstürmer des 1. FCK